For our English speaking Guests:

Here you learn about our Club and its history and you learn a few things about our Dogs, our board members and you can look at a few funny moments in our Club`s routine.... And if you have questions or you need translation for the longer texts, please contact us via "Gästebuch / Guestbook"

Über unseren Verein

Facts about our Dog`s Club

In unserem Verein sind

alle Hunderassen willkommen!

Es spielt nämlich keine Rolle, ob ein Hund groß oder klein, reinrassig oder ein Mischling ist -   so lange der / die  Hundebesitzer/in sich seiner / ihrer Verantwortung dem Hund (und auch der Gesellschaft) gegenüber bewußt ist und mit dem Hund auch wirklich etwas machen bzw leisten will, dann kann er / sie sehr gern bei uns vorbei kommen und sich Tipps und Ratschläge zu den Themen Erziehung, Sozialisierung, Unterordnung und gezieltes Training holen und dann auch selbst im stetigen Wiederholen und Üben umsetzen...

 

Unser Verein ist sehr stolz auf seine langjährigen Prüfungserfolge (Unsere Erfolge) und wir wollen mit dieser Tradition auch in den kommenden Jahren nicht brechen!

 

Mitglieder unseres Vereins besuchen immer wieder Tagungen und Veranstaltungen, damit unsere Arbeit aktuell und beständig bleiben kann!

 

2019 hatte unser Verein 37 SV Mitglieder und 27 Fördermitglieder.

 

Unser Verein ist Mitglied im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.

 

Geschichtliches....

Historical facts

1982 machte sich ein Teil der Ortsgruppe Hahnbach-Ölhof selbstständig und unter Führung von Konrad Lobenhofer und Manfred Prasse formierte sich die OG Süß.



Bei der Gründungsversammlung 1982 wurde folgender Vorstand gewählt:


1.Vorsitzender: Manfred Prasse

1.Zuchtwart: Konrad Lobenhofer

1.Übungswart: Horst Paulus

Kassenwärtin: Anneliese Lobenhofer

Schriftwart: Manfred Prasse

Jugendwart: Stefan Stein


Nach langen Suchen konnte an der Staatsstraße Amberg-Vilseck endlich ein geeignetes Übungsgelände gepachtet warden.

Dort hat der Verein auch heute noch seinen Sitz.

Mit dem neuen Übungsgelände entwickelte sich die OG Süß rasant zu einem starken Team und konnte sogar nur ein Jahr später (1983) die erste Schutzhundeprüfung unter Leistungsrichter Herbert Balk durchführen.... 

...und im August 1983 fand die offizielle Einweihungsfeier für Vereinsheim und Übungsgelände statt!


1984 startete eine Mannschaft der Ortsgruppe Süß beim Pokalwettkampf der      OG 58 Amberg und belegte in der Mannschafts- und Einzelwertung einen hervorragenden 3.Platz!


1991- Bau des neuen Vereinsheim

1991 - the new Club house gets built

1991 war das Jahr, in dem es zum Bau des neuen Vereinsheims kam.


Kaum war der erste Spatenstich vollzogen, ging es in mühsamer Arbeit und unter Mithilfe vieler fleißiger Hände Stein für Stein hin zum fertigen neuen Vereinsheim.

Auch am Übungsgelände wurde einiges verändert, um dem Training mit den Hunden besser gerecht zu werden und mehr Möglichkeiten ausschöpfen zu können.

(1991) Blick auf das neue Vereinsheim und einen Teil des veränderten Übungsgeländes

1997:

Günter und Oktay

bei der Prüfung in Hirschau... lang ist`s her... und ebenso das Haar...

Wissenswert

The names of the chairmen from 1982 until today

Die 1.Vorsitzenden der OG Süß

(1982- heute):

1982-1985   Manfred Prasse

1985-1997   Peter Prätori

1997-2001   Claudia Kausler

2001-2007   Oktay Cakmak

2007-2011   Petra Pürckner

2011-heute   Horst Paulus

 

 

 

Über unsere Hunde

A bit about our dogs

Unsere Vereinsmitglieder haben überwiegend Deutsche Schäferhunde, aber auch Malinois, Bostonterrier oder DS-Malinoismischlinge sind bei uns im Training... und sicher wird die ein oder andere Rasse noch hinzu kommen....


Unsere Hunde können nicht nur Ernst...


Unsere Figuranten voll im Einsatz...          lustig kommentiert, denn Spaß muss sein!



The Club`s Board nowadays....

Unser Vorstand heute

1. Vorsitzender

 

Horst Paulus


2. Vorsitzender

 

Oktay Cakmak


Kassenwart


Fred Lange


Schriftführer


Hans Schlossarek


Ehrenmitglieder


Konrad Lobenhofer

(gleichzeitig auch unser Platzwart)


Josef Pfeil

(z.Z. kein Bild verfügbar)

1. Ausbildungswart

 

Shawn Brooks


Zuchtwart


Judith Maier


Jugendwart

 

Dennis Rösch

 


weitere wichtige Funktionen


Figuranten (v.l.n.r.)


Dennis Rösch, Shawn Brooks